Superfood Bites

Testbericht: Superfood Bites von The Protein Works

Superfood ist in aller Munde nicht nur im übertragenem Sinn, sondern auch tatsächlich! Immer mehr Menschen achten auf ihre Ernährung, wollen sich möglichst gesund ernähren und greifen daher unter anderem auch zu so genanntem „Superfood“

Superfood ist eine Umschreibung für nährstoffreiche Lebensmittel, die als besonders förderlich für Gesundheit und Wohlbefinden erachtet werden.

Klingt gut oder?

The Protein Works springt auf den „Super-Food-Express-InterCity“ auf und bietet seit Heute kleine Superfood Happen an. Und ratet mal wer schon kosten durfte 😉

Logo Superfood Bites

Geschmacksrichtung:

  • Berry
  • Banana & Cacao

 

Erster Eindruck


Typisch TPW. Irgendwer hat da doch nen Fimmel für Eimer !!? 😅 Also ja, auch die Superfood Bites werden in kleine Eimer verpackt. Darauf die Happen zusätzlich in lästige Folie zu verpacken, hat man dieses Mal verzichtet. Danke!

Also Eimer aufgefummelt und erstmal ne Nase genommen. Erster Eindruck und so.. wenn das Gegenüber nicht gut riecht.. ihr wisst was ich meine. Na jedenfalls riechen die Dinger schon wahnsinnig gut. Und sehen auch so aus 😉

Erster Eindruck damit durchweg positiv .

 SFB_11

Nährwerte


Bei beiden Geschmacksrichtungen identisch.

Pro Stück (10g) 41kcal; 1,8g Fett, 4,5g KH; 1,5g EW – nicht gerade wenig für so’n Zwerg. Und gefährlich für ein Schlappermaul wie mich, der so Sachen gerne mal inhaliert.. sollte ich nun hoffen, dass sie nicht schmecken…?!

 

Zutaten


Dattel Paste (38%), Cashews (20%, Feuchthaltemittel (Birnensaft Konzentrat, Reis Stärke), weißer Hanf (8%), gemälzter geröstetes Hafer (Vollkorn-Haferflocken, Gersten-Malz-Extrakt, Palm Öl) 8%, getrocknete Bananenstücke (5%) (bzw. getrocknete Himbeeren (2%) und Erdbeeren (2%)), Kokosnussöl, Kürbiskerne, Cacao Nibs (2%), Chia-Samen, Leinsamen, natürliches Aroma

Wie man sieht hat sich TPW mal wieder sehr viel Mühe gegeben uns einen möglichst natürlichen Snack zu backen. Soll ja auch healthy sein und so.. da bringt des ja nix es nur draufzuschreiben 😉

Was davon ist denn nun „Superfood“ ? Schaut mal >>>

Superfood Warum?
Datteln reich an Eisen, Kalium und Magnesium. Fettarm und voller Kohlenhydrate. (gibt Tinte auf’n Füller)
Cashews Liefern hochwertigen Fettsäuren, Antioxidantien und Mineralien
(weißer) Hanf äh sorry THC ist nicht drin 😉 dafür hochwertiges Eiweiß und essentielle Fettsäuren. Besonders viele Antioxidantien sowie Vitamin-E und wertvolle B-Vitamine
Hafer Enthält Proteine, Phosphor, Eisen, Zink und Magnesium. Dann noch Vitamin B1, B9 und K und viele Ballaststoffe.
Banane Gute Quelle für Vitamin B6, Kalium und Antioxidantien
Beeren Vitamine, Kinders, Vitamine und zwar jede Menge und dann auch noch Antioxidantien
Kokosnussöl wirkt antiviral und antibakteriell. Dank der mittelkettigen Fettsäuren besonders leicht verdaulich
Kürbiskerne Enthalten viel Zink und Magnesium, wirken heilend auf Blase, Harnwege und Prostata
Cacao Nibs hohe Konzentration an Antioxidantien. enthalten Dopamin und Serotonin -> vermindert Stress und entspannt
Chias Samen reich an Omega-3, Eisen, Calcium, Zink, Vitamin B3 und Ballaststoffen
Leinsamen Enthalten gesunde Fette, Antioxidantien, B-Vitamine, Ballaststoffe, Proteine, Kalium

Frage beantwortet? Nahezu jede Zutat ist nährstoffreich und kann die eigene Gesundheit positiv beeinflussen <<< Superfood!

Konsistenz


Die verkosteten Superfood Bites haben nahezu die gleiche Konsistenz. Vergleichbar mit einem Früchteriegel aus der Drogerie. Schön weich und saftig; Cashew-Nüsse und Kürbiskerne geben einen tollen Crunch-Effekt.

Geschmack


  • Berry Flavour – Beerenstark 😉 hatte befürchtet, dass die Dattelpaste geschmacklich alles überdecken würde aber nööö man schmeckt die Beeren deutlich raus. Ob nun Himbeeren oder Erdbeeren konnte mein Gaumen nicht wirklich erfassen aber nach Teddybär schmeckt’s nicht. Gut gelungener Geschmack nach Beeren, gut abgestimmte Süße

Superfood Bites

  • Banana Flavour – öffnet man den Mini-Eimer strömt einem schon ein wunderbarer Geruch nach reifer Banane entgegen. Jup, so schmecken sie auch. Nach reifen, süßer Banane.

SFB_26

Für beide Varianten kann ich festhalten: Geschmack auf den Punkt. Weder künstlich noch zu intensiv oder zu süß. Runde Sache! ..äähh eckige 😉

Fazit


Ihr habt es wahrscheinlich mitbekommen: es gibt bereits Einiges, dass ich aus der Protein-Bäckerei von TPW getestet und probiert habe.  Meine Ansprüche an neue Snacks sind entsprechend hoch. Enttäuscht wurde ich – leider?! – wieder nicht.

Fest steht: TPW-Bäcker haben ein Händchen für Snacks! Die neuen Superfood Bites „schimpfen“ sich zu recht so. Zusammensetzung und Geschmack sind sehr gut durchdacht und umgesetzt. 

Aber Achtung, so ein kleiner Happen.. und noch einer.. ach einer noch und zack Eimerchen leer.. Da hilft dann auch nicht mehr, dass sie healthy sind..!

Davon ein Riegel für die Hosentasche wäre noch was! So ein Eimer macht ne unschöne Beule 😉

SFB_06

Pssst!


Wir wollen ja alle möglichst viel von unserem Geld haben und die hohe Qualität bei The Protein Works kostet einige Taler, gut für euch, dass ich für kurze Zeit einen exklusiven Rabatt-Code auf das gesamte Sortiment klarmachen konnte. Mit „marwhey“ spart ihr, festhalten… 30% !!! Wer da nicht zuschlägt und sich eindeckt ist selbst schuld!

Direkt zu den Superfood Bites

Direkt zu The Proteinworks Deutschland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s