Ans Gummi gedacht? Der kleine Energie-Kick für die Hosentasche im Test

Heute geht es um Fruchtgummis mit dem gewissen Kick. Gleich zwei Varianten hat Weider am Start. Also lasst uns gemeinsam einen Blick drauf werfen, dran schnuppern abbeißen und los sprinten ..oder so ähnlich.

Engery Boost Gummies

von

JOE WEIDER (Victory Endurance)

 

Varianten

  • mit Koffein (Geschmacksrichtung: Cola)
  • mit BCAA (Geschmacksrichtung: Lemon, Orange, Strawberry)

 

 

Erster Eindruck


Äh.. was ist das denn? Schoss mir durch den Kopf. Der Designer gewinnt mit den Tütchen keinen Blumenstrauß – so viel steht mal fest.

Alles wirkt so „altbacken“ oder soll das „old School“ sein? Ehrlich gesagt kein Plan. Mir gefällt die Aufmachung absolut nicht. Aber wie schon oft an dieser Stelle zum Besten gegeben: „das Innere zählt“ (jaja.. „das Auge isst mit..“ schon klar! Sei es drum.)

Die Fruchtgummis sind jeweils zu viert in Klarsichtfolie verpackt. Ihr könnt also immer eine Portion in die Hosentasche, den Rucksack oder unter den Zylinder tun.  Praktisch!

An und für sich sind es lustige, kleine Quadrate; etwa zwei Mal so groß wie ein Goldbärchen.

 

 

Inhalt & Nährwerte


(+ Koffein)

Kohlenhydrate (Saccharose und Glucosesirup), Wasser, Fruchtfleisch (10%), Geliermittel (Pektin), Säuerungsmittel (Zitronensäure), Säure (Tricalciumcitrat), natürliche Aromen (einschließlich Koffein), Mineralien (Natriumchlorid und Kaliumchlorid), Trockenextrakt aus Guarana, L-Arginin, Taurin, natürliche und künstliche Farbstoffe (Curcumin, Brillantblau und Karamell), Vitamin B6 (Pyridoxin HCL) und Vitamin B1 (Thiamin HCL).

boostgummies_092

(+ BCAA)

Kohlenhydrate (Saccharose und Glucosesirup), Wasser, Fruchtfleisch (10%), Geliermittel (Pektin), Säuerungsmittel (Zitronensäure und Apfelsäure), Säure (Tricalciumcitrat), natürliche Aromen (Zitronengeschmack, Orange und Erdbeere), BCAA (L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin), Mineralien (Natriumchlorid und Kaliumchlorid), L-Arginin, Taurin, natürliche Farbstoffe (Karmin und Curcumin), Vitamin B6 (Pyridoxin HCL) und Vitamin B1 (Thiamin HCL).

boostgummies_103

Puh, ja also „natürlich“, „clean“, „healthy“ etc. pp. geht anders. LowCarb sind die Energy Boost Gummies natürlich auch nicht. Aber sie sollen ja vor allem Energie liefern.

Einige (Wirk)Stoffe schauen wir uns also gleich mal näher an!

Hier nur mal kurz zum Vergleich ein Auszug was so in den Goldbärchen steckt:
Glukosesirup, Zucker, Gelatine, Dextrose, Säuerungsmittel: Citronensäure; Fruchtzubereitung (Cassis, Citrone, Orange, Kiwi, Apfel), Aroma (…)

..die Wirkstoffe(Dosierung pro 4 Fruchtgummis)

Guarana (22mg) – wirkt ähnlich wie Koffein anregend auf Herz und Kreislauf, kann aber auch Hunger- und Durstgefühl dämpfen

L-Arginin (75mg) – erweiterte die Gefäße und sorgt so für eine bessere Durchblutung

Taurin (50mg) – wirkt entzündungshemmend und soll die Wirkung von Koffein verstärken

Vitamin B6 (1mg) / B1 (0,84mg) – maßgeblich für die Energiegewinnung aus Nahrung beteiligt und sie unterstützen das Nervensystem

Was Koffein (62mg) und oder BCAA (2.1.1 – 300mg) mit euch anstellen, können solltet ihr bereits wissen. 😉

Mit einer Meinung zur Dosierung, halte ich mich an dieser Stelle noch zurück.

 

 

Geschmack


Orange, Zitrone und Erdbeere – schmecken alle tatsächlich nachdem wie sie benannt wurden. Fruchtig sind auch alle. Etwas künstlich vielleicht. Orange ist der süßeste von den dreien, dicht gefolgt von Erdbeere und später kommt dann Zitrone. Fast wie im echten Leben 😉 Mein Favorit ist Erdbeere. Geschmacklich und von der Konsistenz kann man sie gut mit Tropifrutti vergleichen.

boostgummies_107

Cola – hat es mir schwer gemacht.. schmeckt nicht wirklich nach Cola, sondern irgendwie tatsächlich nach Kaffee. Mag Einbildung sein oder aber an dem „Koffein-Aroma“ liegen.. Die Cola-Fläschchen die Erwachsene und Kleine froh machen, sind voll mein Ding, aber diese Teile hier.. nää..

boostgummies_100

Wirkung


So ein Produkte-Tester-Leben kann manchmal hart sein 😉 oder lasst es mich so sagen:

Nachdem ich beide Tütchen – also 16 – dieser Engery Boost Gummies konsumiert hatte ..joar.. da merkte man dann doch einen kleinen Kick.

Vier für sich machten sich nicht wirklich bemerkbar. Angemerkt sei jedoch, dass ich kein drahtiger Marathonläufer oder Radsportler bin. Live – sprich beim Laufen, Radeln, what ever – mag die Wirkung bereits bei wenigen Fruchtgummis eine andere, spürbare(ere) sein.

 

Fazit


Weiders Energy Boost Gummies, sind eine witzige Idee, und können durchaus praktisch sein, wenn es darum geht, mal eben einen kleinen Energiekick aus dem Hut zu zaubern.

Für mich persönlich hätte man etwas mehr von allen Wirkstoffe beimischen können. Geschmacklich ist die BCAA-Variante sehr gut gelungen und steht Tropifrutti in Nichts nach.

 

PS: Heute ist ja Kindertag.. kommt nicht auf falsche Ideen – für Kids ist das Nichts!! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s